Barrierefreie Badgestalltung

Duschulux Badewanne mit Tür

Checkliste für die barrierefreie Badgestaltung

Die folgende Checkliste enthält alle wesentlichen Punkte, die bei einer idealtypischen barriefreien Badgestalltung zu beachten sind:


- Montagehöhe der Toiletten (mind. 48 cm inkl. Sitz)
- Bewegungsflächen vor der Toilette (95 cm neben und vor dem WC)
- WC-Papierhalter und Toilettenspülung aus der Sitzposition erreichbar
- Eine ausreichende Anzahl an Haltegriffen
- Waschbecken mit verlängerter Einhebelmischerarmatur mit Temperaturbegrenzer (oder berührungslose Armatur)
- Unterfahrbarer Waschtisch mit UP-Siphon
- Spiegel in Sitzhöhe mit blendfreier Spiegelbeleuchtung
- Eine ausreichende Ablagefläche für Hygieneartikel
- Waschtisch mit Handbrause
- Bodengleiche Dusche mit ergonomischen Armaturen
- Duschbereich mit Duschsitz
- Eine ausreichende Breite der Zugangstür mit Notfallentriegelung außen
- Rutschfester Bodenbelag ohne scharfkantige strukturierten Fliesen
- Bruchsichere kontrastreiche Glasflächen
- Erreichbarkeit und Größe von Stauraum und Regalflächen
- Zusatzheizelemente für konstante Raumtemperatur von 26 °C
- Ausreichende Lüftung

Dusch-WC Geberit Balena 8000

Geberit Dusch WC-Balena 8000

Vetrauen Sie uns, wir werden Sie nicht entteuschen

GGT-Zertifikat für Barrierefreie Badgestaltung

Zertifikat Seniorengerechte Badgestaltung